Herzlich Willkommen

In uns Menschen und allen anderen Lebewesen ist die faszinierende Fähigkeit der Selbstheilung verankert. Dass dies so ist, lässt sich z.B. an einer Schnittwunde erkennen. Wir brauchen nur die Bedingungen schaffen (keimfrei, keine Belastung usw.) und der Mensch heilt sich selbst!

Durch traumatische Erlebnisse und Eindrücke während unsers Lebens (Stürze, Unfälle, Operationen und emotionale Schockerlebnisse), kann diese Fähigkeit der Selbstregulation teilweise außer Kraft gesetzt werden. Der Mensch gerät in ein Ungleichgewicht. Unbehagen, Verhärtung, Spannung, Krankheit und Schmerz können entstehen.

Nun gilt es mit liebevollen und achtsamen Berührungen dieses Ungleichgewicht (Blockaden) zu erfühlen und den Organismus sanft damit zu konfrontieren. In dieser Begegnung mit unseren „Leiden“, ist es möglich die entstandenen, verinnerlichten Muster zu erkennen und zu verstehen! Dies führt im Allgemeinen zu einer Entspannung und Heilung ist wieder möglich.

"Krankheit entsteht da, wo wir vergessen haben, wer wir sind. So ist der Weg zur Gesundheit ein Wiedererinnern unseres wahren Selbst. Heilen ist der Prozess des Erinnerns!"

Es ist mir eine Freude Sie in diesem Prozess zu begleiten.

Die CranioSacraltherapie ist eine wunderbare, ganzheitliche und körperorientierte Methode, sich in seiner Ganzheit zu erfühlen und wahrzunehmen. CranioSacraltherapie und SomatoEmotionaleEntspannung ist vom Neugeborenen bis ins hohe Alter anwendbar.

Für eine Stunde meiner Begleitung nehme ich € 75,--.


Wichtige Information:

Bei versäumten oder nicht zeitgerecht abgemeldeten Terminen (mind. 24 Stunden vorher) werden 40,-- EUR Ausfallsgebühr in Rechnung gestellt! Vielen Dank für Ihr Verständnis.